Public-Viewing (2010)

Zwar stellt die – numerische – Massenmobilisierung der Berliner Republik den Faschismus locker in den Schatten. Wurde seinerzeit in Hunderttausend gerechnet, so heißt die Einheit jetzt Million. Über 12 Mio. Zuschauer wurden beim Halbfinale gegen Spanien 2010 bei Public-Viewing-Veranstaltungen gezählt, 31,1 Mio. Haushalte hatten die ARD-Übertragung eingeschaltet. Von so etwas hätte Goebbels nicht einmal zu träumen gewagt.

  1. Klaus Wagener in Marxistische Blätter Heft 4-10; S.17