Reuven Moskovitz (Holocaust-Überlebender)

Es ist allenthalben von »Menschenrechten«, »Reisefreiheit«, »Bildung« etc. die Rede. Um so unerträglicher ist es da für mich, miterleben zu müssen, wie Gaza durch Israel blockiert wird –all das wird den Menschen dort nämlich vorenthalten. Ich bin aber Bürger des Staates, der dies zu verantworten hat – und den ich mit aufgebaut habe! Deshalb begebe ich mich auf diese Seerreise nach Gaza, trotz meines Alters, egal welche Konsequenzen das für mich hat.

  1. JungeWelt vom 28.09.2010; S.8